Bereits zwei Wochen….

2

Posted by Giom | Posted in A Fond Pour Jo | Posted on 18-05-2012

Also available in: Französisch

Die Abfahrt fand am 29. April 2012 in Mitten von gießendem Regen statt. An meiner Seite radelte Vincent Bernard, der gerade von Nepal zurückgekehrt war.

Im Moment bin ich in Lille bei Freunden angekommen und feiere meine ersten 1000 km. Lille ist eine Gegend, in der ich 3 Jahre gelebt habe und in der auch viele meiner Ideen zu Voluntour gereift sind.

Ein komisches Gefühl auf dem Weg zu sein? Nun, es ist das Ende der Vorbereitungszeit und gleichzeitig der Beginn der Realisierung.

Man sagt “Auf Wiedersehen” zu seiner Familie, trifft einige Freunde und neue Bekanntschaften auf den ersten Kilometern, um dann auf Neuland zu treffen.

Auf der Reise muss man sich an einen komplett neuen Rhythmus gewöhnen. Ich habe das Glück diese Reise zu erleben – sie ist mein Traum! Und in diesem Gedanken erlebe ich sie hautnah, nicht zu schnell und nicht zu langsam!

Manchmal hilft mir der Wind – manchmal macht er mir den Weg sehr schwer – aber nichts desto trotz – ich lasse mich nicht davon abbringen dorthin zu gehen, wo ich hin möchte.

Felix, der im Moment aus gesundheitlichen Gründen noch verhindert ist, wird in der Türkei zu mir stoßen und mich ab dort begleiten. Auch dort wird wieder ein neuer Beginn des Erlebens sein.

Danke an alle, die mich bisher beherbergt haben, die mir einen Garten zum Campen zur Verfügung gestellt haben, die mir eine Dusche ermöglichten, an mich gedacht haben…..

Und hier ein großartiger Film, den Mikael Baudu de Gwengolo Filmoù für uns ermöglicht hat.

Comments (2)

Cher Giom,
Tu es invitée chez moi à Mariaposching. (En avril passé nous nous sommes rencontrés dans le magasin « Biogastel » à Plougastel.)
J’ai pris contact avec la presse locale et avec la société de mucoviscidose (Haut-Palatinat / Basse-Bavière). Est-ce que tu es d’accord, que je prépare un point de presse ?
Si tu serais d’accord il est nécessaire que tu m’avises ton arrivée deux jours avant.
Encore une fois mon adresse :
Georg Hetges
Uferstraße 5
94553 Mariaposching
Tel. : 09906 909088
Mail: Hetgesmapo@t-online.de

Bonne route!

Amicalement

Georg

Salut !

Super, super !
Merci Georg ;)
Evidemment que ca serait super de pouvoir en parler dans la presse Allemande !

Je te dirais quand je serais par la !
Sinon tu peux aller voir sur le site ici pour savoir ou je suis: http://www.voluntour.eu/the-project/l-itineraire/

a bientot !

Write a comment

Notify via Email Only if someone replies to My Comment